Model im Studio

Model im Studio

Sonntag, 27. Mai 2012

Frühmorgens am See

Feiertag - Zeit, um auszuschlafen? Mitnichten, Melanie und ich quälen uns frühmorgens aus dem Bett, um gegen 07:00 Uhr mit den Hunden am Auesee in Wesel zu sein. Warum so früh? Nun, eigentlich wäre es ganz schön, an der dortigen Hundeauslaufwiese auf andere Hunde zu treffen, aber Diva nähert sich der Standhitze und da halten wir doch lieber etwas Abstand. Außerdem waren wir an dieser Stelle noch nicht und ich kann nicht einschätzen, wie voll es dort an einem schönen, sonnigen Sonntag wirklich wird.

Als wir ankommen, sind wir jedenfalls alleine, erst ein wenig enttäuscht davon, dass die Hundebadestelle nicht so idyllisch wie gehofft ist - hier sollen wir schöne Fotos machen? Kurze Zeit später ändern sich die Lichtverhältnisse aber, und das Fotoshooting kann beginnen ...





































Divas heißgeliebter Ball ist dabei, er fliegt wieder oft ins Wasser, einmal so weit, dass Diva ihn bei jedem ihrer Versuche ihn herauszuholen weiter hineintreibt. Melanie ist die tapfere Retterin, wagt sich in das kalte Wasser und schubst ihn wieder näher ans Ufer zurück. Und unsere Diva schwimmt munter im seichten Wasser herum und hat ihren Spaß. Nach dem Schwimmen legt sie sich hin und beknabbert den Ball so heftig, dass dieser heute - fürchte ich - seinen letzten Einsatz hatte (er ist jetzt nur noch halb so groß, der treue Wegbegleiter der letzten Monate und Divas Nummer 1 noch vor der Beisswurst).



































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen