Model im Studio

Model im Studio

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Fauler Feiertag


Großes Fotoglück habe ich heute nicht: morgens bleibe ich zu lange im Bett und verpasse den Sonnenaufgang, dann suche ich mir die falsche Ecke zum Fotografieren aus: sonst meine Lieblingsstelle, aber jetzt sind alle Felder abgeerntet und nur noch öd und braun. Aber bei strahlendem Sonnenschein und 3 Grad genießen wir trotzdem einen schönen Spaziergang in absoluter Ruhe - nur das Rascheln des letzten Maisfeldes, das Rauschen der Blätter in den Bäumen und ein bisschen Vogelgezwitscher ist zu hören.

Euch allen auch einen schönen, friedlichen und entspannten Feiertag!

1 Kommentar:

  1. Ja das mit dem Fotografieren zur richtigen Zeit, am richtigen Ort ist oft gar nicht so einfach :-). Die Collage kann sich aber auf jeden Fall sehen lassen und ist toll geworden!
    LIebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen