Model im Studio

Model im Studio

Dienstag, 16. August 2011

"Nachtwanderung"

Zum x-ten Mal in einem Erziehungsbuch für Welpen gestöbert und was fällt mir da auf? Wir sind noch gar nicht im Dunkeln mit den Hundis spazieren gegangen. Kein Wunder, im Sommer wird es ja auch nicht so früh dunkel, aber ab Herbst wird Diva häufig morgens auch ganz früh heraus müssen. Bisher war sie zwar nachts ab und zu im Garten, aber auf der Straße eben noch nicht. Also warten wir noch ein bisschen ab und laufen dann los. Schatten, Straßenbeleuchtung, Autoscheinwerfer, das alles könnte bedrohlich wirken, aber Diva und Emma sind ganz gelassen. Nur zwischendurch möchte Diva mal an der Leine ziehen, um schneller wohin zu kommen. Da müssen wir leider immer wieder einmal ein Stückchen zurück und in ganz andere Richungen gehen. Das finde ich extrem nervig, auch das ständig abwechselnde "Priiiima", wenn sie locker neben mir her läuft und grollendes "Nein", wenn sie wieder zieht.

Naja, jetzt schläft sie erst einmal selig und nachher ist noch einmal Schmusezeit...

Ich bin zwar noch klein, aber auch im Dunkeln mutig ...

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen