Model im Studio

Model im Studio

Montag, 3. September 2012

Und was ist mit Elchen?

Zu einem richtigen Schweden-Urlaub gehört für uns auch die Jagd nach Elchen - mit der Kamera, wohlgemerkt. Unzähligen Stunden sind wir schon in der Dämmerung unterwegs gewesen und haben mit den Augen die Lichtungen und den Waldrand abgescannt - gesehen haben wir sie dann meistens direkt am Straßenrand an der Landstraße. Wir sind bestens darauf trainiert, die typische Silhouette zu erkennen - am besten geht das an den Ohren :) In Dalsland hatten wir nachts einmal Elchbesuch im Garten, um 3 Uhr nachts trabte eine Elchkuh an uns vorbei zum See, ein Erlebnis, das ich nicht vergessen werde.

Ja, hier in Smaland haben wir kein Glück, wir sehen zwar abends in der Dämmerung verdächtige Schemen, aber am nächsten Tag stellen sie sich als tote Baumwurzeln heraus. Nach einigen Tagen kennen wir alle "falschen Elche" und fallen nicht mehr darauf hinein.

Um den Urlaub zu retten, geht Peter in einen Elchpark und kommt mit diesen schönen Fotos zurück:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen