Model im Studio

Model im Studio

Sonntag, 23. Oktober 2011

Im Wildpark

Heute steht etwas Besonderes an: zum Abschluss der Welpengruppe besuchen wir gemeinsam den Wildpark Frankenhof bei Reken. Ein ganz kleiner Welpe im Alter von 10 Wochen ist dabei (er muss nicht laufen, sondern wird im "Kinderwagen" geschoben) - und wir Junghundebesitzer können kaum glauben, dass es noch gar nicht so lange her ist, dass unsere großen Springinsfelde auch so klein und plüschig waren. Neben unseren 5 Monate alten Rabauken sind auch einige etwas ältere Hunde dabei, die uns zeigen, dass es noch ein weiter Weg zum gut erzogenen Hovawart ist...

Während die Großen gelassen an lockerer Leine an den vielen Tiergehegen vorbeigehen, legt Diva sich mächtig ins Zeug und zieht nach links und rechts, zu den Rehen, zu den Ziegen, zu den Hühnern und vor allem: zu den Futterresten, die überall auf dem Boden liegen. Oh, Du armer abgemagerter Hund, der Du zuhause niiiiie etwas zu essen bekommst!

Wie das so ist bei Schulausflügen, gibt es zwischendurch auch ein wenig Unterricht: wir üben bei Fuß gehen im Slalom zwischen den anderen Hunden hindurch, erkunden die einzelnen Stationen im Märchenwald, lernen sprechende Bäume und große Standfiguren kennen, laufen durch Tunnel und lassen die Hunde abliegen, während wir selbst eine kleine Aussichtsplattform hochklettern. Auch Divas Lieblingskunststück ist dabei: sie darf wieder einen Baumstamm entlang balancieren. Ein gelungener Ausflug!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen